Berliner Zeitung 14.04.2019:

Neues aus den Bezirken: Singen gegen Mietenwahnsinn in Kreuzberg und Neukölln

Es müssen nicht immer Protestplakete und Demonstrationen sein: In Kreuzberg und Neukölln wird jetzt auf noch andere Weise gegen Wohnungsknappheit, Mieterhöhungen und Eigenbedarfskündigungen mobilisiert — mit einem Chor.