Berliner Zeitung 05.12.2019:

Eine „Wärmehalle“ — die allerdings nur Platz für 30 Personen bietet

Die Sozialverwaltung setzt in diesem Jahr auf eine „Wärmehalle“ in der Gitschiner Straße. Ein wildes Konzept, das in keine Fördertöpfe passt und somit auch nicht vom Senat gefördert wird.