taz 16.09.2019:

Keine Ruhe um den Mietendeckel

Zwar hat sich der Senat Ende August auf einen Entwurf geeinigt. Der Mietendeckel bleibt aber als Ganzes und in seinen Details umkämpft.
rbb24 16.09.2019:

Mietensegen oder Investitions-Stopper?

Als erstes Bundesland will Berlin ab 2020 die Wohnungsmieten begrenzen. Welche Folgen dies für Mieter, aber auch den Wohnungsmarkt insgesamt haben könnte, ist nicht klar abschätzbar. Vorläufige Antworten auf ungeklärte Fragen.
neues deutschland 15.09.2019:

Kiezmarkt statt Luxus-Essen

Mehr als 100 Menschen demonstrierten in Kreuzberg gegen die Entwicklungen in der Markthalle Neun.


Berliner Morgenpost 12.09.2019:

Aldi in der Markthalle Neun — Neuer Protest

Anwohner wollen am Sonnabend für Aldi und gegen eine „Luxus-Food-Halle“ in der Markthalle Neun protestieren.
Tagesspiegel 15.09.2019:

Linke sollen den Verband der Wohnungsunternehmen unter Druck gesetzt haben

Der BBU kritisiert den Mietendeckel. Prompt soll die Linke mit dem Rückzug der Landesfirmen aus dem Verband gedroht haben. Das gefällt nicht allen.
Berliner Morgenpost 15.09.2019:

Milliarden-Investitionen: Signa kämpft um Karstadt-Häuser

3,5 Milliarden Euro will die Signa-Gruppe in Berlin investieren. Das größte Bauvorhaben soll am Herrmannplatz entstehen.


Berliner Morgenpost 15.09.2019:

Debatte um Karstadt: "Das Kaufhaus erlebt eine Renaissance"

Timo Herzberg ist CEO von Signa Deutschland. Am Hermannplatz will sein Unternehmen das Karstadt-Gebäude neu bauen. Das ist umstritten. Ein Kommentar.


Tagesspiegel 15.09.2019:

Signa-Konzern investiert in Berlin 3,5 Milliarden Euro

Karstadt am Hermannplatz, ein Hochhaus am Alex, Gebäude in Friedrichshain für Zalando: Die österreichische Unternehmensgruppe pumpt viel Geld in die Hauptstadt.

Berliner Morgenpost 14.09.2019:

Jusos fordern Neubau in Buch und Tempelhof

Auf der Landesdelegiertenkonferenz der Jungsozialisten muss sich Bausenatorin Lompscher kritischen Fragen stellen.


Tagesspiegel 13.09.2019:

Jusos wollen Tempelhofer Feld bebauen

Die SPD-Jugendorganisation in Berlin fordert neue Maßnahmen gegen die Wohnungskrise. Es soll viel und möglichst schnell gebaut werden.

Tagesspiegel 13.09.2019:

Baustadtrat Schmidt lenkt bei Karstadt-Bauvorhaben ein

Kreuzbergs Baustadtrat will Verhandlungen über den Karstadt-Neubau am Hermannplatz nun doch wieder aufnehmen. Zuvor gab es Kritik vom Regierenden.
Berliner Zeitung 13.09.2019:

Mietendeckel: Nur wenige Berliner könnten die Miete absenken

Ein Fünftel der Berliner muss mindestens 30 Prozent des Haushaltseinkommens für die Kaltmiete aufbringen — und erfüllt damit eine der Bedingungen, die nach dem geplanten Mietendeckel zur Absenkung der Miete berechtigen.
Berliner Morgenpost 13.09.2019:

Wo es in Berlin die größten Mietpreissteigerungen gibt

Eine Auswertung des Berliner Immobilienportals Homeday zeigt, wo die Mietpreise bei einer Neuvermietung am stärksten gestiegen sind.
Berliner Morgenpost 12.09.2019:

Aldi in der Markthalle Neun — Neuer Protest

Anwohner wollen am Sonnabend für Aldi und gegen eine „Luxus-Food-Halle“ in der Markthalle Neun protestieren.
neues deutschland 12.09.2019:

Mietpreisbremse ohne Ausnahmen

Auch ein Jahr nach dem Wohngipfel im Bundeskanzleramt fehlen mehr als eine Million bezahlbare Mietwohnungen.


Berliner Zeitung 12.09.2019:

Mietenpolitik der GroKo: Bündnis fordert mehr günstige Wohnungen

Ein Jahr nach dem Wohngipfel der Bundesregierung hat ein Aktionsbündnis aus Deutschem Mieterbund, Deutschem Gewerkschaftsbund und weiteren Organisationen Kritik an der Mietenpolitik der schwarz-roten Koalition geübt.