taz 18.02.2020:

Rot-Rot-Grün setzt auf Reserve

Die Landesregierung will Grundstücke für die Zukunft horten, um flexibel zu bleiben — und nicht unter Druck zu geraten.


rbb24 18.02.2020:

Berlin will Grundstücke auf Reserve kaufen

Die Flächen werden knapper, die Bodenpreise steigen immer weiter — deshalb will der Berliner Senat jetzt Grundstücke auf Reserve kaufen.


Berliner Morgenpost 18.02.2020:

Grundstücke werden knapper: So wappnet sich der Senat

Der Berliner Senat entwickelte eine Strategie, die sicherstellen soll, dass es genügend Flächen für neue Schulen und Kitas gibt.