rbb24 23.11.2021:

SPD, Grüne und Linke wollen Tempelhofer Feld nicht bebauen

Die designierte Berliner Regierung will in den kommenden fünf Jahren das Tempelhofer Feld nicht bebauen. Das gab Bettina Jarasch (Grüne) am Dienstag bekannt. Das Ziel, 200.000 neue Wohnungen zu schaffen, sei auch ohne die Bebauung dort erreichbar.


Berliner Zeitung 23.11.2021:

Berlin: Rot-Grün-Rot will Tempelhofer Feld vorerst nicht bebauen

Dafür soll unter anderem die Elisabeth-Aue in der Gemeinde Blankenfelde bebaut werden. Zudem plant Franziska Giffey ein Bündnis für bezahlbares Wohnen.


Tagesspiegel 23.11.2021:

Koalition will Tempelhofer Feld in den nächsten fünf Jahren nicht bebauen

Berliner Koalition will Elisabeth-Aue doch bebauen + Enteignungsinitiative kritisiert designierte Koalitionäre + Einigung bei Volksentscheid + Der Politik-Blog für Berlin.